Entwicklung des Logos : EMMERKE Perspektiven

Erstellung des Logos EMMERKE Perspektiven

Ist das Glas halb voll oder halb leer? Für Alle, für die es sich dabei nicht um eine schankwirtschaftliche Frage handelt (Achtung! Blickwinkel), gibt es Antwort von "Emmerke Perspektiven" - Systemisches Coaching.

Die Logoidee gab Frau Emmerke schon vor. Der Strich mit dem mittigen Punkt ist so grafisch und steht bildlich wunderbar für Perspektive. Das übernahmen wir und kombinierten das Signet mit gegensätzlichen Schriften. Der Name "Emmerke" ist in einer ganz klassisch Schrift gesetzt und steht für "Vertrauen" und "Professionalität". "Perspektiven", gesetzt in einer charakterstarke Handschrift, steht im Gegensatz dazu für "Neue Sichtweisen" und "Selbstvertrauen".

Schritte: Scribble, digitale Umsetzung, Reinzeichnung, Erstellung eines Logopaketes mit den gebräuchlichsten Formaten

 
Alternative Version des Logos EMMERKE Perspektiven

Für die Verwendung auf schmalen Medien, z.B. am Smartphone, entwickelten wir eine zusätzliche 2-zeilige Version des Logos.